Zurück zur Dokumentation

Einführung Web-App

In der Web-Anwendung haben Sie Ihre Materialien, Werkzeuge und Schlüssel stets im Blick mit allen Details. Außerdem haben Sie Zugriff auf Warenkorb, die Nutzerverwaltung, Lieferanten und viele weitere Funktionen Ihrer Lagerverwaltung.

Hier gebe ich Ihnen einen ersten Einblick zum Aufbau von app.lagerimgriff.de.

Navigation

Auf der linken Seite können Sie zwischen den verschiedenen Bereichen der Anwendung wechseln. Oben rechts können Sie die aktuelle Ansicht aktualisieren und nach Klick auf den Namen des angemeldeten Nutzers sich abmelden.

Aufbau der Listenansichten

Material, Werkzeug, Schlüssel. Diese drei Bereiche Ihres Unternehmens können Sie mit Lager im Griff verwalten. Hinzu kommen Lieferanten, Projekte, Kunden, Nutzer und weitere ergänzende Funkionen.

Die Hauptansichten bestehen aus:

  1. Unten: Tabelle mit Funktionsleiste
  2. Oben links: Profilbild mit Name und QR-Code
  3. Oben rechts: Detailansichten

Tabelle mit Funktionsleiste

Die Tabelle kann ähnlich wie Excel oder andere Tabellenkalkulationen verwendet werden. Die meisten Felder können per Klick selektiert und per Doppelklick geändert werden. Einige Felder sind schreibgeschützt, einige sind abhängig von anderen. So können Sie beispielsweise erst dann den Mindestbestand des Hauptlagers (HL) ändern, wenn der Name des Hauptlagers auch angegeben ist.

Im Spaltenkopf können Sie Daten filtern, sortieren und Spalten ein- und ausblenden. Diese Änderungen werden automatisch gespeichert.

Per Rechtsklick können Sie auf weitere Funktionen zugreifen. Hier haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, Ihre Daten zu exportieren oder die Listenansicht zurückzusetzen.

Über der Tabelle haben Sie auf der linken Seite unter anderem die Möglichkeit, neue Artikel anzulegen oder bei markierten Artikeln diese zu ändern. Hier können Sie auch Etiketten generieren.

Auf der rechten Seite finden Sie die Suche. Hier können Sie die Tabellenansicht auch vergrößern und Ansichten verwalten.

Profilbild mit Name und QR-Code

Oben links wird Ihnen das Profilbild des ausgewählten Artikels angezeigt. Darunter sehen Sie dessen Namen und den QR-Code. Dieser ist fest mit der ID des Artikels verknüpft und kann für die verschiedenen Scan-Funktionen der mobilen App genutzt werden.

Detailansichten

Rechts neben dem Profilbild befinden sich die Detailansichten. Mit Klick auf einen Artikel können Sie hier weitere Details einsehen und ändern, wie zum Beispiel Artikel-spezifische Aufgaben definieren, Dokumente einsehen und hochladen sowie eine Notiz speichern.

Beim Material haben Sie hier alle Lagerorte und Bezugsquellen im Zugriff. Bei Schlüsseln und Werkzeugen finden Sie die Historie der Buchungen.

Zurück zur Dokumentation